PiHole

Mit diesem Modul ist es möglich, ein PS4-System über IP-Symcon zu steuern.

Vorraussetzungen
  • mindestens IPS Version 4.3
Enthaltene Module
  • IPS-PiHole
Installation

Ab IPS Version 5.1: Über den IP-Symcon Module Store

Mit IPS Version 5.0: Über das Module Control mit folgender Git URL:

https://github.com/Schnittcher/IPS-PiHole.git

Funktionsumfang
  • Aktivieren und Deaktivieren des Dienstes
  • Anzeige der Statistik

Konfiguration und Nutzung

Die Pi-hole Instanz wird im Objektbaum erzeugt.

FeldErklärung
IP-Adresse des Pi-holesHier die IP-Adresse des Pi-hole Servers eintragen
Port des Pi-hole WebinterfacesHier wird der Port vom Webinterface angegeben, Default ist 80
API Token des Pi-holesIm Webinterface unter Settings -> API / Web interface zu finden
IntervalBoxHier kann de Zeit eingestellt werden, wie oft das Modul die Daten vom Pi-hole abfragt.

Screenshots

Dieses Modul ist für die nicht kommzerielle Nutzung kostenlos, Schenkungen als Unterstützung für den Autor werden hier akzeptiert:


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.